Grosse Selhofer KG von 1927 e.V.

 

 

Selefer Original - Band 1

12,50 €

Selhofer Originale

Selhofer Originale

... in Metall geprägt und für die Ewigkeit festgehalten.

Die Grosse Selhofer Karnevalsgesellschaft von 1927 e.V.

bemüht sich seit Jahren die Namen der Bürger,

die irgendwie und irgendwann mal eine Rolle im Gemeinschaftsleben des Ortes gespielt haben,

im Bewußtsein der Jugend fest zu halten.

Von Heinz Pfälzer wurden die Originale liebevoll skizziert. Inzwischen wurde das Skizzieren von

Matthias Palm übernommen, aber die Laudatio schrieb dieses mal auch wieder Heinz Pfälzer.

 

Selhofer Original 2018

 

Weiterlesen: Selhofer Originale

Prunksitzung/Honnef-heute.de

Prunksitzung in Selhof und Halt-Pol Starterparty – Jecken flippten richtig aus

Bad Honnef | Bad Honnefs Jecken laufen sich stündlich wärmer. Bis zum Höhepunkt, dem Zooch am 2.3.2014, sind es noch 51 Tage. Im Saal Kaiser toppte heute Literat Oliver Hessler mit seinem Programm die letzten Prunksitzungen der Großen Selhofer KG ein weiteres Mal, während die Starterparty von Halt-Pol im Weinhaus Steinbach den Honnefer Disco-Tempel Rheinsubstanz alt aussehen ließ.

 

Elf klasse Auftritte standen auf der Programmliste der Prunksitzung der Großen Selhofer KG. Bereits im Februar hatte Literat Oliver Hessler alle Künstler unter Dach und Fach. Ihre Nummern hatten es in sich.

Für die richtige Feststimmung sorgte Frei Weg Selhof, denen folgte der Elferrat, traditionell in weißen Jackets. Die Rasselband, gerade erst 44 Jahre alt geworden, folgte. Im einzelnen dann doch zu jung, um länger aufbleiben zu dürfen. Ralf Gerresheim als Flachlandtiroler sorgte für die ersten krachenden Lacher, dann brachten die Cheerleader der Telekom Baskets Tanz-Akrobatik und Sex-Appeal in die Hütte.

“Der Sitzungspräsident” Volker Weininger, amtlich angesäuselt und leicht angeschlagen, philosphierte über den Zustand des Karnevals im Allgemeinen und über seinen Verein im Speziellen. Dann der Höhepunkt: Mit großem Hofstaat zog das Siebengebirgsdreigestirn ein. Saal Kaiser bebte – und hielt. Deutsche Wertarbeit macht sich bezahlt.

Die nicht mehr jugendfreie Zeit begann um halb Elf. Ne Schwaderlappe Hermann Rheindorf ging mehrmals auf den Strich, als Vertreter von Miederwaren gab sich Mr. Feinripp Gudio Hoß und die Oldstars waren zwar nicht anzüglich, aber sexy.

Zum Schluss heizten De Botzedresse noch einmal richtig ein. – Große Selhofer – großer Karneval.

.

Weiterlesen: Prunksitzung/Honnef-heute.de

 

 

Selefer Originale - Band 2

8,00 €

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28

 

2016 ©Copyright Grosse Selhofer KG